Ev.- Luth. Kirchengemeinde

Brodersby-Kahleby-Moldenit


Pastoratsweg 12

24882 Schaalby

Pastorat: 04622 - 2000

Büro: 04622 - 494

Fax: 04622 - 875

 

 

Tageslosung

Herrnhuter Losung (Do, 29 Sep 2016)
Der HERR spricht: Warum zählt ihr Geld dar für das, was kein Brot ist, und sauren Verdienst für das, was nicht satt macht? Hört doch auf mich, so werdet ihr Gutes essen. (Jesaja 55,2) Schafft euch Speise, die nicht vergänglich ist, sondern die bleibt zum ewigen Leben. Die wird euch der Menschensohn geben. (Johannes 6,27) © ebu.de - Info: losungen.de - RSS: hradetzkys.de
>> mehr lesen

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde

Unsere Kirchengemeinde

liegt in Angeln, im Norden Schleswig-Holsteins an der Schlei.
Sie umfasst die Dörfer Goltoft, Brodersby, Geelbyholz, Royum, Geel, Füsing, Schaalby, Kahleby, Moldenit und Klensby. Zu ihr gehören etwa 1500 Gemeindeglieder. Zusammen mit den Nachbargemeinden Nübel, Taarstedt, Tolk, Böklund, Uelsby und Thumby-Struxdorf bilden wir die Kirchenregion "Angeln Süd".
Alte Zeugen des Glaubens in unserer Angeliter Landschaft sind unsere drei Kirchen aus dem 12. Jahrhundert. Sie erzählen von den Hoffnungen und der Gewissheit unserer Vorfahren und sind für uns lebendige Orte des Glaubens. 

Wie Perlen an einer Schnur liegen unsere drei Kirchen am östlichen Zweig des Pilgerweges VIA JUTLANDICA. Die St.-Andreaskirche ist von April bis Oktober täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.
In jeder der Kirchen wird im jeweils drei-wöchentlichen Rhythmus Gottesdienst gefeiert.
Kommen und entdecken Sie unser vielfältiges und lebendiges Gemeindeleben!

 

Ihr Kirchengemeinderat

 

P.S. Spenden sind uns immer willkommen! Zum Beispiel für die Erhaltung unserer Kirchengebäude, für die Gemeindarbeit, die Kirchenmusik, für soziale Zwecke  .....

 

 

Kirchengemeinde Bro-Ka-Mo

IBAN DE72 2169 0020 0000 3015 82

Schleswiger Volksbank

BIC GENODEF1SLW


Monatslosung für den September 2016: Gott spricht: Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte. Jeremia 31,3

Aktuelle Nachrichten aus unserer Gemeinde:

Sonntag 11 Uhr Familiengottesdienst zum Erntedankfest

Am Sonntag 2.10.  laden die Kirchengemeinde Brodersby-Kahleby-Moldenit und die evangelische KiTa Schaalby zum Erntedankgottesdienst für Groß und Klein in die St. Marienkirche nach Kahleby ein.
Anders als zuvor angekündigt, beginnt der Familiengottesdienst erst um 11 Uhr. Anschließend gibt es ein Picknick vor der Kirche (bzw. bei Regen in der Kirche).
Alle Kinder dürfen Erntefrüchte für den Altar mitbringen, für das Picknick sorgen bitte die Erwachsenen.

 

Vikarin Johanna Zedlitz und Pastorin Dörte Boysen leiten den Gottesdienst.

Verbindungen finden - Pilgerweg von Kirche zu Kirche

 

Am Wochenende 15. und 16. Oktober laden wir Sie und Euch ein, unsere schöne Region Angeln-Süd auf Pilgerwegen kennen zu lernen.  Unterwegs gibt es thematische  Impulse, Zeit zum Schweigen, Zeit für Gespräche, Pausen und jeweils eine längere Mittagsrast.

 

1. Tag: Beginn in Schnarup-Thumby, Am Pastorat 1- Struxdorf - Uelsby - Böklund - Nübel.

Gesamtstrecke ca. 16 km. Übernachtungsmöglichkeit im Gemeindehaus Nübel

 

2. Tag: Beginn in Tolk - Grumby - Taarstedt - Brodersby.

Gesamtstrecke ca. 16 km.

Abschluss gegen 16 Uhr mit einer Mahlfeier in der Brodersbyer Kirche.

 

Das schwere Gepäck wird transportiert. Es ist auch möglich, nur an einem der Pilgertage teilzunehmen.

 

Leitung: Elke Heinen und Christoph Tischmeyer

 

Weitere Informationen und Anmeldung  - bis zum 7. Oktober - 

bei Pastor Christoph Tischmeyer, Telefon 04623 -380.

e-mail: christophtischmeyer@gmx.de

 

 

Ankunft in Brodersby
Ankunft in Brodersby

Chorkonzert wird 3 mal aufgeführt

Am Sonntag 25.9. findet in unserer Gemeinde ausnahmsweise kein Gottesdienst statt. Bitte besuchen Sie gern stattdessen einen Gottesdienst in den Nachbargemeinden unserer Region.

 

Wir laden herzlich ein zum Konzert unseres Kirchen- und Gospelchores "St. Marien Swingers" zusammen mit dem Frauen-Popchor Neuberend. Das Konzert wird zuerst am 24.9. um 18 Uhr in der Auferstehungskirche in Glücksburg aufgeführt. Am Sonntag dann um 17 Uhr und nochmals um 19:30 Uhr in unserer St. Marien-Kirche in Kahleby. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Aufführung nicht ausreichte für die Menge der Besucher. 

 

Kirchengemeinderat wird neu gewählt

Am 27. November, dem ersten Adventssonntag, wird das Leitungsgremium unserer Kirchengemeinde neu gewählt. So eine Kirchenwahl geschieht nur alle 6 Jahre.

MITWÄHLEN dürfen alle, die der evangelischen Kirche angehören und mindestens 14 Jahre alt sind.

GEWÄHLT WERDEN können alle, die volljährig sind und der evangelischen Kirche angehören.

Im Kirchengemeinderat (früher sagte man Kirchenvorstand) treffen wir uns ca. einmal im Monat am Abend, um über unsere Kirchengemeinde zu sprechen und Dinge zu entscheiden:

-          Wie gestalten wir unsere Gottesdienste ? Traditionell oder auch modern ?

-          Welchen Stellenwert haben Kinder, Jugendliche, Erwachsene und alte Menschen in unserer Gemeinde ?

-          Welche Aktivitäten soll es geben ? Freizeiten, Vorträge, Fahrten, Chöre, Gruppen und Kreise …

-          Was geschieht in und mit unseren Kirchen, Gemeindehäusern, auf unseren Friedhöfen ?

-          Welche Mitarbeiter stellen wir ein, wie verwalten wir unsere Finanzen?

-          Wie stellen wir unsere Kirchengemeinde in der Öffentlichkeit dar ?

Unser neuer Kirchengemeinderat soll 11 Mitwirkende haben. 8 werden gewählt und zwei berufen. Die Pastorin gehört von Amts wegen dazu, muss aber nicht unbedingt den Vorsitz haben. Die Arbeit des KGR geschieht auch in einzelnen Ausschüssen, zu denen man sich nach Lust und Neigung melden kann: Friedhofsausschuss, Land- und Forstausschuss, Bauausschuss, KiTa-Beirat, Gemeinde-ausschuss, „Runder Tisch“ der Kirchenregion.

 

Unsere Sitzungen dauern von 19:30 bis ca. 21:30 Uhr und sind gar nicht langweilig. Da viele „altgediente“ Mitglieder unseres KGR nun aufhören wollen, suchen wir neue Köpfe und Gesichter. Ein Generationswechsel ist dran! Eine Chance für Sie, aktiv mitzubestimmen, wo es in unser fast 500 Jahre jungen evangelischen Kirche lang gehen soll. Ich freue mich auf Ihre und Eure Wahlvorschläge ! Sie dürfen jemand anderen oder auch sich selbst vorschlagen. Wenden Sie sich an Frau Ilka Lausen im Kirchenbüro, an einen der amtierenden Kirchengemeinderäte oder direkt an mich, bitte möglichst bis zum 12. September.  

Ihre Pastorin Dörte Boysen

 Im aktuellen Kirchengemeinderat sind:
  • Sabine Bock, Füsing
  • Bettina Brammer, Moldenit
  • Anne Greve, Schaalby
  • Marianne Haack, Brodersby
  • Gerd Hansen, Moldenit
  • Edelgaard Jacobs, Goltoft
  • Ilka Lausen, Geel
  • Birgit Lüdrichsen, Goltoft
  • Wilfried Meyer, Klensby
  • Stefanie Petersen, Moldenit
  • Ulrike Plöhn, Schaalby
  • Hans-Dieter Roos, Schaalby
  • Eckhard Schröder, Moldenit

Foto: Dietrich Waack (2011)

Wenn ihr wichtige Berichte, Bilder, Ankündigungen oder Rückblicke habt, die für unsere Gemeinde relevant sind, schickt bitte Eure Texte an die Administratoren. Wir werden dann versuchen, schnellstmöglich die entsprechenden Unterlagen, nach vorheriger Sichtung, hier zu veröffentlichen. Eine Garantie können wir nicht geben, dass die eingesandten Texte veröffentlicht werden können.

 

Alte Nachrichten findet ihr HIER.

 

Die aktuelle Ausgabe der Südangeln Rundschau, die auch unsere Gemeindenachrichten enthält, finden Sie hier als PDF-Datei.

Aktuelle Nachrichten aus shz.de - Schleswiger Nachrichten

120.000 Euro für den Bootssteg der Jugendherberge (Do, 29 Sep 2016)
Die Jugendherberge Borgwedel ist bei Reisenden besonders während ihrer Lage direkt am Schleiufer beliebt – jetzt wurde der Bootssteg instand gesetzt.
>> mehr lesen

Schleswigs ewiger Museumsdirektor (Do, 29 Sep 2016)
32 Jahre lang hat Holger Rüdel die Kulturverwaltung in der Stadt Schleswig geleitet – am Donnerstag ist sein letzter Arbeitstag.
>> mehr lesen

Seit heute gibt es auf dem Capitolplatz wieder Rübenmus (Do, 29 Sep 2016)
Am Donnerstag starten in Schleswig die 28. Steckrübentage.
>> mehr lesen

Für das Leben nach dem Knast: Wie jugendliche Häftlinge eine Zukunft bekommen (Mi, 28 Sep 2016)
Max und andere Gefangene verbringen Teile ihrer Jugend hinter Gittern. In Schleswig bekommen sie trotzdem eine Chance.
>> mehr lesen

Nachhilfe für die Seeadler (Mi, 28 Sep 2016)
Weil der Horst der Greifvögel zweimal abgestürzt ist, haben deren Betreuer nun selbst Hand angelegt.
>> mehr lesen


Counter kostenlos